Teilnahme am ERASMUS-Austauschprogramm

Bewerbungsleitfaden


Folgende Bewerbungsunterlagen sind beim International Office der HBKsaar einzureichen:

  • Bewerbungsformular (pdf)
  • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben
  • Aktuelle Leistungsnachweise
  • Sprachnachweis über die Hauptunterrichtssprache vertraglich vereinbartes Mindestniveau: B1 (kann nachgereicht werden)

 

Nach der Auswahl durch das International Office der HBKsaar

Das HBK-IO nominiert Sie an der Partnerhochschule für den Austauschplatz.

Bei einer Zusage

  • Sie erhalten Informationen der Partnerhochschule über das Bewerbungsverfahren direkt per E-Mail
  • Die Bewerbungsunterlagen werden in der Regel digital versendet (Motivationsschreiben, CV, Transcript of records, Portfolio, Learning Agreement)

Vor Beginn des Aufenthalts

Während des Aufenthalts

Nach dem Aufenthalt

Einreichung folgender Unterlagen beim International Office der HBKsaar spätestens 4 Wochen nach Rückkehr

  • Transcript of Records von Ihrer Gasthochschule
  • Confirmation of Stay (pdf) von Ihrer Gasthochschule
  • Erfahrungsbericht
  • EU-Survey/Onlineumfrage

Alle Formulare, die beim Internationalen Office eingereicht werden müssen, finden Sie unter Checkliste.